Nichts wird bleiben von dir

CoverNichts wird bleiben von dir – Psychothriller

»Ich werde ein neugeborenes Kind vergraben. Lebendig vergraben.
Auf dem Friedhof am Friedrichshain.«

Wir melden unsere Anrufer nicht der Polizei. Egal was sie getan haben. So lautet die unumstößliche Maxime der Beichthotline. Aber was tun, wenn eine Frau ankündigt, ihr neugeborenes Kind lebendig zu vergraben? Paula, Mitarbeiterin des Unternehmens, nimmt die Sache selbst in die Hand. Doch statt einer Kinderleiche findet sie auf dem Friedhof nur eine lebensgroße Puppe. War das also nur ein schlechter Scherz? Aber die mysteriöse Anruferin meldet sich erneut und verkündet, dies sei erst der Anfang gewesen. Einer von ihnen hätte Schuld auf sich geladen und nun müssten sie alle dafür büßen.
„Nichts wird bleiben von dir“ ist unter dem Titel „Hotline“ erstmals 2014 im Knaur Verlag erschienen. Der Thriller wurde überarbeitet, ein weiteres Mal lektoriert und mit einem neuen Cover versehen.

Hier könnt ihr das eBook herunterladen oder das Taschenbuch bestellen.

 


So spannend geschrieben, dass man das Buch kaum noch aus der Hand legen will. Ein Krimi, raffiniert gemischt mit Beziehungsdramen, Psychogrammen und dichter Berlin-Kreuzberg-Atmosphäre.Schwäbische Zeitung
Ein eindrucksvolles Debüt, bei dem man eine Fortsetzung ebenso fürchtet wie erhofft.Ostthüringer Zeitung
Was für eine tolle GeschichteMiezekatze auf Amazon
Ein Pageturner vom FeinstenElisabeth Sauerbaum auf Amazon